Schauenstein

Eines der schönsten Felsenburgen liegt an der Böhmerstraße (Česká silnice) nördlich der Ortschaft Hohenlaipa (Vysoká Lípa) am roten Wanderpfad Richtung Kleines Prebischtor (Malá Pravčická brána). Ursprünglich die Burg des Geschlechtes Berk, angelegt im 13. Jhd. Anfang des 15. Jhd. bekam es als Pfand das Geschlecht Wartenberg, spielte eine Rolle in den Kriegen zwischen Wartenberg, Sachsen und Lausitz. Anfang des 16. Jhd. verwaiste es und ging zu Grunde.

Adresse: 

Vysoká Lípa
Česká republika
50° 52' 7.806" N, 14° 21' 7.5348" E

Kategorie: 

  • Schloss / Chateau