Prebischtor

Größtes Naturtor in Mitteleuropa, 3 km von Herrnskretschen (Hřensko) entfernt, nahe der Grenze zu Sachsen. Es wurde zum Symbol des Nationalparks Böhmische Schweiz. Die Brücke entstand infolge Auswitterung einer größeren Nische, die sich in einem schmalen Felsriegel gebildet hatte. Maße: Gewölbehöhe 16 m, Breite nahezu 27 m, Bogenbreite 7-8 m. Von den zugänglichen Felsen über dem Restaurant Sokolí hnízdo (Gebäude aus dem Jahr 1881) bieten sich atemberaubende Aussichten.

Kontakt:
Tel.: +420 412 554 286
Email: info@pbrana.cz

Adresse: 

Česká republika
50° 53' 1.446" N, 14° 16' 52.6152" E

Kategorie: 

  • Natur