Kyjovský hrádek (Wüstes Schloss)

Ruine eines sehr großen und befestigten Ortes oberhalb des Flusses Křinice (Kirnitzsch) in der Nähe der Ortschaft Kyjov (Khaa). Der Name Horní Karlštejn oder Pustý zámek (Wüstes Schloss) stammt aus der Zeit der Romantik, ebenso wie die Legenden über die Geschichte des Ortes. Die Befestigung entstand im Laufe des 14. Jahrhunderts, es handelte sich wahrscheinlich um eine Befestigung eines kleinen Prospektor-Dorfes.

Adresse: 

Kyjov
Česká republika
50° 54' 40.8708" N, 14° 27' 5.346" E

Kategorie: 

  • Schloss / Chateau