Kleesinls Kreuz in Staré Křečany (Alt Ehrenberg)

Dieser Granitsockel mit einem Kreuz aus Gusseisen aus dem 19. Jahrhundert befindet sich unweit des bekannten Ausflugsziels bei der Mandauquelle in der Nähe von Staré Křečany (Alt Ehrenberg). Vor 1945 wurde er als Kleesinls Kreuz bezeichnet.

Bei der Sanierung des beschädigten Kreuzes wurden auf dem neu gegossenen Kreuz mit der Silhouette von Jesus und der Jungfrau Maria wieder die erhaltenen Sonnenstrahlen des ursprünglichen Kreuzes angebracht, die bei der Durchsuchung der Umgebung des Kreuzes gefunden wurden. Sie sind der einzige Teil des ursprünglichen, durch Vandalismus beschädigten Kreuzes, der erhalten blieb.

Auf den Sockel ist folgende Inschrift: Hilfs uns, Herr in der Noth. Durch dem Kreuz und Marterstod Laß uns durch dein bitter Sterben. Nach dem Tod den Himmel eiben.

Adresse: 

Staré Křečany
Česká republika
50° 57' 30.348" N, 14° 27' 49.6332" E

Kategorie: 

  • Monument