Güntersdorf − Windmühle

Die erste Erwähnung der Windmühle holländischen Typs auf dem Hügel Františkův vrch in Güntersdorf stammt aus dem Jahr 1897. Die Mühle befindet sich etwa 500 m südöstlich von der Straße nach Brložec. In den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde das Mühlengebäude deutlich zurückgebaut, es bekam ein Satteldach und es wurde zum Lagern von Heu genutzt. In den Jahren 2000–2001 wurde die Mühle rekonstruiert und dient jetzt zum Wohnen

Adresse: 

40742 Huntířov
Česká republika
50° 46' 53.7996" N, 14° 18' 34.8912" E

Kategorie: 

  • Monument
  • Handwerk & Tradition